Herzlich Willkommen bei den Grünen in Lichtenfels


1. Die wichtigsten Ziele für die Lichtenfelser GRÜNEN:

 

Wir möchten die Straßenbeitragssatzung in der jetzigen Form abschaffen, da sie dem Gleichbehandlungsgebot unseres Grundgesetzes widerspricht. Zudem führt sie zu unkontrollierter Verschuldung der betroffenen Bürger/innen.

Vorgaben von Land, Bund und EU, die für unsere Gemeinde nicht finanzierbar sind, müssen widersprochen werden. Es kann nicht sein, dass unsere Stadt so in die Schuldenfalle getrieben wird. Hier müssen parteiübergreifend Lösungen gefunden werden.

Im Zentrum unserer Arbeit steht das Wohlergehen unserer Bürger/innen und unserer Umwelt. Dazu zählt die Unterstützung ökologisch verträglicher, wohnortnaher Arbeitsplätze, gesunde Lebensbedingungen, der Abbau ungleicher Bildungschancen unserer Kinder, selbstbestimmtes Altwerden, wohnortnahe Grundversorgung, …..

 

 

2. Wie und mit welchen politischen Partnern wollen wir das verwirklichen?

 

Da sind parteiübergreifende, sinnvolle Lösungen gefragt. Das alte Denken - einen guten Vorschlag nur abzulehnen, weil er von einer anderen Partei kommt, sollte überholt sein.

 

 

3. Abbau der Schuldenlast 

 

Wir wollen uns für den Grundsatz einsetzen "WER BESTELLT – BEZAHLT AUCH". Wir dürfen uns nicht über den Anreiz von Zuschüssen in weitere Verschuldungen treiben lassen. In den nächsten Jahren muss der Schwerpunkt auf Schuldenabbau liegen.

Die Eigeninitiative, die die Lichtenfelser schon vorbildhaft zeigen (z.B. ehrenamtliche Mitarbeit beim Bau der Knöchelhalle in Sachsenberg, des Feuerwehrhauses in Neukirchen, der Sporthalle in Goddelsheim,  Stuhllager in Immighausen, etc )

sollten weiter gefördert werden, in Vereinen, Jugendgruppen usw.

 

 

Lichtenfelser Impressionen