Entschuldung der Kassenkredite.

Der Magistrat der Stadt Lichtenfels und Bürgermeister Steuber werden beauftragt beim Land Hessen zu beantragen, in die Förderung zur Entschuldung der Kassenkredite zu kommen und die Bedingungen hierfür herauszufinden und sobald diese bekannt werden, den Ausschüssen und dem Stadtparlament vorzulegen.

Begründung:

 

In der Zeitung war zu lesen, dass das Land Hessen ein entsprechendes Programm aufgelegt hat. Es gilt wohl das Windhundprinzip. Da die Niedrigzinsphase zu Ende zu gehen scheint, müssen wir für unsere Kassenkredite Lösungen finden. Falls wir mit den Bedingungen des Landes Hessen nicht einverstanden sind, können wir den Antrag immer noch zurückziehen, sind wir aber zu spät, haben wir Pech.